Artikel 1 Definitionen und allgemeine Bestimmungen
1.1 Phantom Growtents ist ein Handelsname der Dutch Hydroponic Solutions B.V.: der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (nach niederländischem Recht) Dutch Hydroponic Solutions B.V., mit satzungsmäßigem Sitz in Utrecht (Niederlande) und eingetragen im Handelsregister der Handelskammer unter dem Aktenzeichen 58806288. Unsere Umsatzsteuer-ID lautet NL853190380B01.
1.2 Auftraggeber: Die juristische Person, die Phantom Growtents einen Auftrag zur Lieferung von Produkten erteilt hat.
1.3 Produkte: der für von Phantom Growtents gelieferte Sachen oder Waren im weitesten Sinne verwendete Begriff.

Artikel 2 Angebote
2.1 Alle Angebote müssen innerhalb einer Frist von sechzig (60) Tagen angenommen werden. Danach haben sie nur noch einen informativen Wert.
2.2 Die von Phantom Growtents in Angeboten genannten Preise verstehen sich inklusive MwSt. und anderer staatlicher Abgaben.
2.3 Sofern nicht anders angegeben verstehen sich die von Phantom Growtents genannten Preise zzgl. eventuell im Rahmen des Vertrages entstehender Kosten, worunter auch Versand- und Verwaltungskosten verstanden werden.

Artikel 3 Zustandekommen eines Vertrages
3.1 Die Verträge kommen zustande, nachdem der Auftraggeber ein von Phantom Growtents erstelltes Angebot angenommen und Phantom Growtents diese Annahme akzeptiert hat.

Artikel 4 Lieferung
4.1 Die Lieferung erfolgt, solange der Vorrat reicht.
4.2 Sofern das bestellte Produkt nicht direkt ab Lager lieferbar ist, nennt Phantom Growtents einen genaueren Liefertermin, wobei Phantom Growtents sich immer um eine Lieferung innerhalb der im Angebot genannten Lieferfrist bemühen wird. Diese Frist ist niemals als Ausschlussfrist zu betrachten.
4.3 Die Lieferung der Produkte erfolgt an eine vom Auftraggeber zu nennende Anschrift in den Niederlanden oder in Belgien. Die Versandkosten werden dem Auftraggeber in Rechnung gestellt.

Artikel 5 – Widerrufsrecht bei der Lieferung von Produkten
Beim Kauf von Produkten hat der Auftraggeber die Möglichkeit, den Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen zu widerrufen. Diese Frist beginnt an dem Tag, nachdem der Auftraggeber oder ein im Vorfeld vom Auftraggeber benannter und Phantom Growtents genannter Vertreter das Produkt erhalten hat. Der Auftraggeber wird das Produkt und die Verpackung während dieser Frist sorgfältig behandeln. Er wird das Produkt nur soweit auspacken oder nutzen, wie es für die Beurteilung, ob er das Produkt behalten möchte, erforderlich ist. Sofern er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchte, wird er das Produkt mit allem Zubehör und, sofern das nach vernünftigem Ermessen möglich ist, im Originalzustand und in der Originalverpackung gemäß den von Phantom Growtents übermittelten angemessenen und deutlichen Anweisungen an Phantom Growtents retournieren.

Artikel 6 – Kosten im Fall des Widerrufs
Sofern der Auftraggeber von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, hat er höchstens die Kosten für die Rücksendung zu tragen.

Artikel 7 Eigentumsvorbehalt
7.1 Phantom Growtents behält sich das Eigentum an allen dem Auftraggeber gelieferten Sachen vor, solange der Auftraggeber seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber Phantom Growtents für die vertragsgemäß gelieferten Produkte sowie die gemäß Artikel 10 geltenden Zahlungsverpflichtungen nicht in vollem Umfang erfüllt hat.
7.2 Dem Auftraggeber werden Rechte nur unter der Bedingung gewährt oder gegebenenfalls übertragen, dass er die dafür vereinbarten Vergütungen rechtzeitig und vollständig bezahlt hat.
7.3 Eine außerordentliche Verfügung über die Waren, wie eine Verpfändung, Stellung als Sicherheit o.ä. ist nur mit Zustimmung von Phantom Growtents möglich. Der Auftraggeber ist verpflichtet, Phantom Growtents unverzüglich zu informieren, sofern Dritte unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Waren pfänden wollen.
7.4 Ist der Preis am Fälligkeitstag noch nicht bezahlt und im Fall der Insolvenz oder eines gerichtlich gewährten Zahlungsaufschubs des Auftraggebers ist Phantom Growtents berechtigt, die Waren ohne vorherige Ankündigung an sich zu nehmen. Der Auftraggeber ermächtigt Phantom Growtents hiermit unwiderruflich entsprechend. Der Anspruch von Phantom Growtents auf Schadenersatz bleibt davon unberührt. Phantom Growtents wird für die zurückgenommenen Waren eine Gutschrift in Höhe des Werts, den sie nach vernünftigem Ermessen den Waren zuerkennen kann, ausstellen.

Artikel 8 Gewährleistung
8.1 Der Auftraggeber hat die gelieferten Produkte unverzüglich nach Erhalt zu kontrollieren. Eventuell mangelhafte Produkte hat der Auftraggeber direkt nach ihrer Entdeckung, spätestens innerhalb von sieben (7) Tagen auf dem Transportdokument zu vermerken und Phantom Growtents mitzuteilen.
8.2 Informiert der Auftraggeber Phantom Growtents nicht innerhalb der in Artikel 8.1 genannten Frist über die Mangelhaftigkeit der gelieferten Waren, wird davon ausgegangen, dass die Produkte in einem guten Zustand geliefert wurden.
8.3 Für die von Phantom Growtents gelieferten Produkte gilt eine Gewährleistungsfrist von drei (3) Monaten. Diese Frist beginnt zum Zeitpunkt der Lieferung.
8.4 Beruft sich der Auftraggeber auf die in Artikel 8.3 genannte Gewährleistung, so hat der Auftraggeber die Mangelhaftigkeit der von Phantom Growtents gelieferten Produkte nachzuweisen.
8.5 Die Gewährleistung gilt nur für die mangelhafte Herstellung von Produkten. Wurde die Mangelhaftigkeit eines Produkts durch den nicht korrekten Einsatz oder durch einen anderen, dem Auftraggeber zuzurechenden Umstand verursacht, kann sich der Auftraggeber nicht auf die in diesem Artikel beschriebene Gewährleistung berufen.

Artikel 9 Haftung
9.1 Phantom Growtents weist jede Haftung für indirekte Schäden, die aufgrund der Nutzung der von Phantom Growtents gelieferten Produkte entstanden sind, zurück.
9.2 Jeder Haftungsanspruch ist auf den maximalen Rechnungswert des Vertrages beschränkt, zumindest auf den Teil des Vertrages, auf den sich der Haftungsanspruch bezieht.
9.3 Unter direkten Schäden wird ausschließlich verstanden: die angemessenen Kosten zur Ermittlung der Ursache und des Umfangs des Schadens, sofern sich die Ermittlung auf den Schaden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen bezieht, die eventuellen angemessenen Kosten, um von einer mangelhaften Leistung von Phantom Growtents zu einer vertragsgemäßen Leistung zu kommen, sofern diese mangelhafte Leistung Phantom Growtents zugerechnet werden kann und angemessene Kosten zur Vermeidung oder Begrenzung von Schäden, sofern der Auftraggeber nachweist, dass diese Kosten zu einer Begrenzung des direkten Schadens gemäß diesem Artikel geführt haben.
9.4 Phantom Growtents haftet in jedem Fall niemals für die folgenden Schadenarten: Folgeschaden, entgangener Gewinn, nicht erzielte Einsparungen und Betriebsunterbrechungsschaden.
9.5 Der Auftraggeber stellt Phantom Growtents von Haftungsansprüchen Dritter, welche die Folge der Ausführung des Vertrages sind oder damit im Zusammenhang stehen, frei.

Artikel 10 Preis & Bezahlung
10.1 Die Bezahlung hat bei der Bestellung, der Lieferung oder der Abholung der vom Auftraggeber bestellten Produkte zu erfolgen.
10.2 Sofern der Auftraggeber mit der fristgerechten Bezahlung einer Rechnung im Verzug bleibt, so befindet sich der Auftraggeber von Rechts wegen im Verzug. Der Auftraggeber hat dann die gesetzlichen Zinsen zu zahlen. Die auf den fälligen Betrag entfallenden Zinsen werden ab dem Moment berechnet, ab dem sich der Auftraggeber im Verzug befindet bis zum Zeitpunkt der Begleichung des vollständigen fälligen Betrages.
10.3 Alle Phantom Growtents entstandenen außergerichtlichen und gerichtlichen Kosten für den Fall, dass Phantom Growtents auf eine jegliche Weise in ein Gerichtsverfahren gegen den Auftraggeber verwickelt wird, gehen zu Lasten des Auftraggebers.
10.4 Preisänderungen und Druckfehler vorbehalten.

Artikel 11 Anwendbares Recht und Rechtsstreitigkeiten
11.1 Für alle Rechtsverhältnisse, bei denen Phantom Growtents Vertragspartner ist, gilt ausschließlich niederländisches Recht.
11.2 In erster Instanz ist das Gericht (Rechtbank) in Utrecht für Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Auftraggeber und Phantom Growtents zuständig, sofern zwingendrechtliche Regelungen keine anderen Vorschriften enthalten.
Mit dem Abschluss eines Kaufvertrages erklären Sie mit diesem Kauf unmittelbar, dass die von Phantom Growtents gelieferten Produkte nicht für illegale Zwecke verwendet werden.

Kontaktdaten
Dutch Hydroponic Solutions bv
St. Laurensdreef 45
NL-3565 AJ Utrecht
Tel.: +31-30 21 02 181